top of page

Teilnahmebedingungen - adidas LASS ZOCKEN LZG


Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele veranstaltet durch:

PREMATCH Sports GmbH

Brüsseler Straße 21, 50674 Köln

Deutschland


Teilnahmebedingungen


1. Teilnahmebedingungen

Indem Sie sich für die Teilnahme an "Lass Zocken Leipzig" bewerben, erklären Sie sich mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden und bestätigen, dass Sie die Datenschutzrichtlinie von Prematch zur Kenntnis genommen haben [https://www.prematchapp.de/datenschutz]. Die PREMATCH Sports GmbH, Brüsseler Str. 21, Mittelhaus, 3. Obergeschoss, 50674 Köln (im Folgenden Prematch), bietet im Zeitraum vom 18.04., 13 Uhr bis zum 22.04., 16 Uhr im Rahmen des exklusiven adidas Events "Lass Zocken" die Chance, als Spieler am 11.05.2024 in Leipzig am Wilhelm-Leuschner-Platz mitzuwirken. Diese Gelegenheit wird von der adidas AG, Adi-Dassler-Str. 1, 91074 Herzogenaurach, Deutschland (im Folgenden als "Partner" bezeichnet), bereitgestellt. Prematch ist alleiniger Veranstalter des Bewerbungsprozesses. Die Teilnahme am Event erfolgt unter ausdrücklicher Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen. Durch die Teilnahme erklärt der Bewerber sein Einverständnis mit den vorliegenden Bedingungen. Teilnahmeschluss ist der 22.04., 16 Uhr.

Teilnehmen können nur natürliche Personen ab 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland (im Folgenden Teilnehmer und auch Teilnehmerinnen „Teilnehmer“). Vereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt. Mitarbeiter und deren Angehörige der PREMATCH Sports GmbH, des Bewerbungs Partners adidas und angeschlossener Unternehmen sind nicht teilnahmeberechtigt. Sollte eine teilnehmende Person in ihrer Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es für die Teilnahme der Einwilligung eines gesetzlichen Vertreters. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht erlaubt. 


2. Ablauf & Auslosung

Um erfolgreich teilzunehmen, müssen die Teilnehmer das Teilnahmeformular vollständig ausfüllen und alle erforderlichen Informationen genau und vollständig angeben. Unvollständige oder irreführende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Die Entscheidung über die Annahme oder Ablehnung von Bewerbungen liegt im alleinigen Ermessen des Veranstalters und ist endgültig.


Die Teilnahme umfasst die Chance, als Spieler beim exklusiven adidas “Lass Zocken” Event in Leipzig am 11.05.2024 mitzuwirken. Ein Umtausch, eine Übertragung sowie eine Barauszahlung der Gewinne sind ausgeschlossen. Prematch behält es sich vor, weitere Gewinne auszuloben. 

Die ausgewählten Bewerber werden innerhalb von 24 Stunden benachrichtigt. Der Gewinner wird per WhatsApp kontaktiert. Erhält Prematch innerhalb einer Frist von 48 Stunden nach Versand der WhatsApp Nachricht und nach zweifacher Aufforderung nicht alle vom Bewerber benötigten Informationen für den künftigen Bewerbungsprozess, verfällt die Teilnahme und Prematch steht es frei, einen anderen Teilnehmer zu ermitteln. Die Teilnehmer müssen sich während des Events angemessen verhalten und alle Anweisungen des Veranstalters befolgen.

Die Teilnahme ist – mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem von dem Teilnehmer gewählten Tarif des jeweiligen Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen – kostenlos und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. 


Prematch behält sich ausdrücklich vor, die Bewerbung ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen abzubrechen oder vorzeitig zu beenden. Prematch macht von dieser Möglichkeit insbesondere dann Gebrauch, wenn Gründe vorliegen, die einen planmäßigen Ablauf der Bewerbung stören oder verhindern würden oder aus technischen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Bewerbung nicht gewährleistet werden kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


3. Datenschutzhinweise


1. Verantwortlichkeit für die Datenerhebung und -verarbeitung

Prematch erhebt und verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Instanz im Sinne der DSGVO.


2. Verarbeitete Daten und Zweck der Verarbeitung

Prematch erhebt und verarbeitet Ihre Daten zum Zweck der ordnungsgemäßen Abwicklung und Durchführung des Bewerbungsprozesses, einschließlich der Versendung der benötigten Ressourcen.

Zur Erfüllung dieses Zwecks verarbeitet Prematch folgende personenbezogene Daten:

Vor- und Nachname

Mannschaftsname

Kontaktdaten (Telefonnummer)

Die Verarbeitung dieser Daten zu dem oben genannten Zweck ist zur Erfüllung des Bewerbungsverhältnisses mit Ihnen erforderlich und erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ohne diese Daten können wir die Bewerbung nicht durchführen und die Teilnehmer nicht kontaktieren.


3. Gewinnfall 

Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung, erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung seines Vor- und Nachnamens, Mannschaftsnamens sowie Foto/Bild/Bewegtbild in den von Prematch und der von adidas genutzten Plattformen einverstanden, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Dies schließt ausdrücklich die Bekanntgabe des Teilnehmers, innerhalb der App, auf der Webseite des Betreibers und seinen Social-Media-Plattformen (Facebook, Instagram, YouTube, Twitter, TikTok) mit ein. Der Teilnehmer kann seine Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die E-Mail-Adresse hello@prematchapp.de zu richten.


4. Datenweitergabe

Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine persönlichen Angaben, bestehend aus Vor- und Nachname, Mannschaftsname, 1-10 Fragen zu Präferenzen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, von Prematch zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsprozesses und zur Übermittlung der Bewerbung an adidas weitergegeben und an Dritten (z.B. Post, Spedition) zum Versand übermittelt werden.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass er als vertragliche Gegenleistung für die Teilnahme automatisch mit der Teilnahme den Newsletter der folgenden Partner von Prematch abonniert und via Whatsapp von Prematch zu Werbezwecken der folgenden Partner kontaktiert wird: adidas AG, Adi-Dassler-Str. 1, 91074 Herzogenaurach, Deutschland. Dazu wird Prematch die E-Mail-Adresse und Telefonnummer des Teilnehmers an die oben genannten Partner weitergeben. 


Der Teilnehmer kann sich jederzeit von diesen Newslettern abmelden, indem er den entsprechenden Abmeldelink in den Newsletter-E-Mails verwendet. Ebenso kann mit einer E-Mail an hello@prematchapp.de der Kontakt via Whatsapp von Prematch zu Werbezwecken der Partner widerrufen werden.  

In manchen Fällen, insbesondere bei Überweisungen in andere europäische Länder, kann es gesetzlich vorgeschrieben sein, zusätzliche Daten zu erheben und diese für einen zusätzlichen Zeitraum zu speichern. Prematch wird den gesetzlichen Vorgaben nachkommen; die Daten darüber hinaus aber in keiner Weise verarbeiten oder weitergeben und zum frühestmöglichen Zeitpunkt löschen.


5. Dauer der Datenspeicherung

Prematch speichert die im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhobenen Daten nur so lange, wie sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden, erforderlich sind. Nach Ablauf des Bewerbungsprozesses und Abschluss des Events löscht Prematch die Daten grundsätzlich nach einem Jahr, solange sie nicht darüber hinaus für die Gewinnbenachrichtigung benötigt werden oder Prematch aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer längeren Speicherung verpflichtet ist.


6. Betroffenenrechte

Die Betroffenen können Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind (Art. 15 DSGVO). Sie können Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) ihrer personenbezogenen Daten verlangen, solange dies gesetzlich zulässig und im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses möglich ist. Die Betroffenen haben darüber hinaus das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen. Die für Prematch zuständige Aufsichtsbehörde ist: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestraße 2 - 4, 40213 Düsseldorf.


Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit derjenigen Daten, die Sie Prematch auf der Basis einer Einwilligung oder eines Vertrages bereitgestellt haben (Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO).

Wenn Sie Prematch eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese jederzeit auf demselben Wege widerrufen, auf dem Sie sie erteilt haben. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).

Sie können der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen, wenn die Datenverarbeitung aufgrund unserer berechtigten Interessen erfolgt oder für die Wahrnehmung einer öffentlichen Aufgabe erforderlich ist (Art. 21 DSGVO). Für die Ausübung Ihrer Rechte reicht ein Schreiben per E-Mail an hello@prematchapp.de


4. Haftungsbeschränkung

Prematch und der Partner werden mit der Versendung des Gewinns durch Prematch von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. 


Prematch haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt nicht bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Die Regelungen des Produkthaftungsgesetzes werden von dieser Haftungsbeschränkung nicht eingeschränkt.

Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet Prematch vorbehaltlich gesetzlicher Haftungsbeschränkungen (z. B. Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten; unerhebliche Pflichtverletzung), nur (i) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, (ii) für Schäden aus der Verletzung einer Kardinalspflicht (d. h. einer Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Bewerbungsprozesses überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Teilnehmer/innen regelmäßig vertrauen und vertrauen dürfen); in diesem Fall ist die Haftung jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt. 

Für Sach‐ und/oder Rechtsmängel an den Gewinnen haftet Prematch nicht. Prematch haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Bewerbungsprozesses ergebenden Folgen.


5. Weitere Regeln, Änderungen der Teilnahmebedingungen & Sonstiges

Prematch behält sich das Recht vor, Teilnehmer, sofern berechtigte Gründe vorliegen, so z.B. wenn der Verdacht besteht, dass sie bei der Teilnahme am Bewerbungsprozess gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Beeinflussung des Bewerbungsprozesses Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. Dies ist auch schon bei Vorliegen von Verdachtsmomenten möglich. In solchen Fällen ist Prematch berechtigt, auch rückwirkend, bereits zugesagten Teilnehmern die Zusage zu entziehen.

Prematch behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen im Falle von erheblich veränderten Umständen zu ändern, insbesondere, wenn dies aus technischen Gründen für eine ordnungsgemäße Durchführung erforderlich ist.


Der Bewerbungsprozess unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen

Dieser Bewerbungsprozess steht in keiner Verbindung zu Meta und TikTok und wird in keiner Weise von Meta und TikTok gesponsert, unterstützt oder organisiert. Jeder Teilnehmer stellt Meta und TikTok vollständig frei von Ansprüchen, die sich aus der Teilnahme an dem Bewerbungsprozess ergeben. 


Es gelten ebenso die AGBs und Datenschutzbedingungen von Prematch.

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Bewerbungsprozesses sind an Prematch zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich unter https://www.prematchapp.de/impressum



Comments


bottom of page